Eine der bekanntesten Städte auf dieser Erde ist Wuppertal. Schöne und interessante Regionen gibt es wirklich überall auf dieser Erde. Dabei ist es gleich, ob es sich um Metropolen handelt, oder ein kleines verträumtes Örtchen . Aber unter allen schönen Orten hat sich diese Stadt einen besonderen Platz gesichert. Sie verfügt über eine Vielzahl an Seiten, so dass es uns gar nicht möglich war, in zwei Tagen die gesamte Stadt zu erforschen. Dennoch wollten wir auf jeden Fall alles erkunden, was wichtig ist. Das ist selbstverständlich so gut wie nicht machbar, daher haben wir uns auf bestimmte Regionen fokussiert.

Zu jeder Erkundung einer Stadt gehören logischerweise alle möglichen Sehenswürdigkeiten. Vom Museum über Statuen und Denkmäler sollte man sich die Stellen aussuchen, die man auf jeden Fall erkunden will. Wenn man abends weiterhin lange über die letzten Stunden nachdenkt, dann hat man einiges erlebt. Auf uns traf das ganz bestimmt zu. Wir hatten uns auf das Leben in der Region fokussiert, und das war mehr als spannend.

Selbstverständlich muss auch noch ausreichend Zeit sein für das Shoppen!Eine Menge schöne Dinge werden in den unterschiedlichen Shops angeboten, einerlei ob in der Metropole oder auf dem Lande. Ohne Souvenir nach Hause reisen – viele haben es probiert, aber es ist ihnen keineswegs gut bekommen. Natürlich bringt man den Lieben zu Hause nach einer Reise irgendetwas mit!

Genächtigt haben wir in einem äußerst monströsen und exklusiven Hotel. Schöne Zimmer, große Betten, und ein super großes Bad – da fühlte man sich wie in einem Schloss. Zwischendurch haben wir uns immer wieder in einem der vielen Smoothie Bars und Imbisse der Stadt gestärkt. Das ist auch unvermeidlich gewesen, denn so ein Ausflug ist wirklich sehr anspruchsvoll. Zwar bot ebenfalls das Gasthaus ein exklusives Restaurant, aber wir wollten tunlichst mitten in der Stadt sein.

Die Nächte in spannenden Bars und Clubs zu verbringen, das kann man zu Hause gemeinhin nicht. An diesem Ort war dies gar kein Problem, und wir hatten eine gehörige Portion Spaß in den jeweiligen Lokalitäten. Trotzdem war die Reise viel zu knapp, um auch nur ungefähr alles erblicken zu können, was man sich vorgestellt hat.

Mit dem Flugzeug auf Reisen – Städtereisen sind populär!

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.